Frage:
Wie kann ich die Erlaubnis "SMS-Dienste, die Sie Geld kosten" widerrufen?
dr_
2016-03-19 02:12:34 UTC
view on stackexchange narkive permalink

Ich habe ein Android 6, Samsung S6 Smartphone und heute habe ich ein Straßenbahnticket per SMS gekauft. Vor dem Senden wurde eine Warnung angezeigt, in der ich gefragt wurde, ob ich der Nachrichten-App die Berechtigung "SMS-Dienste, die Sie Geld kosten" erteilen möchte. Ich gehe davon aus, dass dies daran lag, dass die SMS ("Premium-SMS") überladen ist (durch den Preis des Tickets), da die App vor dem Senden einer SMS nie um diese Erlaubnis gebeten hat.

Ich habe seitdem mit Ja geantwortet war ein legitimer Kauf, aber ich hatte es eilig und habe unwillkürlich die Option "Erinnere dich an meine Wahl" angekreuzt.

Jetzt möchte ich, dass Android mich vor dem Senden von Premium-SMS immer wieder fragt, da dies ein Sicherheitsrisiko darstellt. Ich konnte jedoch keine Einstellung zum Deaktivieren dieser Option finden. Ist das möglich? Oder ist die einzige Möglichkeit, mein Telefon hart zurückzusetzen und von Grund auf neu zu konfigurieren? Ich kann nicht glauben, dass Android diese Option nicht anbietet.

Um welche Messaging-App handelt es sich? Werden relevante Einstellungen unter Einstellungen -> Anwendungen / Apps -> Ihre Messaging-App -> Berechtigungen angezeigt?
Es ist die Standard-Nachrichten-App, und die einzige relevante Berechtigung ist das Senden und Empfangen von SMS-Nachrichten.
Es scheint, dass es früher eine Option gab, diese Berechtigung zu widerrufen, die in Android M nicht mehr verfügbar ist, sobald sie erteilt wurde. Verwandte [Diskussion] (https://productforums.google.com/forum/#!topic/nexus/WjO0Sz5N-ew;context-place=forum/Nexus).
Vielen Dank. Ich habe genau dieselbe Seite gefunden, als ich nach einer Lösung gesucht habe. Und hier ist eine verwandte Frage, aber die akzeptierte Antwort funktioniert nicht: http://android.stackexchange.com/questions/125939/reset-the-request-permission-dialog-on-marshmallow
Ich frage mich, ob dies eine zugängliche Präferenz für andere Apps wäre. Wenn ja, könnte jemand (ich bin wahrscheinlich nicht gut genug) eine App schreiben, um dies zu beheben. Ich denke, es wäre eine gemeinsame Präferenz. Hat jemand versucht, den Cache zu leeren?
Fünf antworten:
#1
+5
armybike
2016-05-02 19:07:23 UTC
view on stackexchange narkive permalink

Sie können eine andere Einstellung auswählen, indem Sie zu Einstellungen> Anwendungen> Anwendungsmanager> Mehr (oben rechts)> Systemanwendungen anzeigen> Nachrichtendienst (anstelle von Nachrichten)> Tippen Sie auf Premium-SMS senden> Wählen Sie Fragen, Nie Zulassen oder immer zulassen .

In neueren Versionen von Android (Nougat V7) befindet sich die Einstellung unter Einstellungen> Apps> Anwendungsmanager> Mehr (oben rechts)> Spezieller Zugriff> Verwenden Premium-SMS-Dienste (möglicherweise als Premium-SMS-Dienste verwenden ) > Wählen Sie Fragen, Nie zulassen oder Immer zulassen .

screenshot of Message service app info

Auf welcher Android-Version und auf welchem ​​Android-Gerät haben Sie Ihre Antwort getestet? Ich frage als Antwort auf [diesen Kommentar von mir] (http://android.stackexchange.com/questions/140012/how-to-revoke-sms-services-that-cost-you-money-permission/143891# comment179563_140012).
Auf meinem Android (6.0.1) steht nur "Keine Berechtigungen". Es gibt keine Option "Premium-Textnachricht senden".
Ich verwende 6.0.1 auf dem S7 Edge, aber meine schlechten Anweisungen waren etwas falsch. Sobald Sie in die Nachrichtendienst-App klicken, wird dort die Option angezeigt - http://i.imgbox.com/xfjn8zwk.png
Hat dies das Problem dr01 und Firelord behoben?
Ich verwende Android 6.0.1 auf einem S6 und es gibt keine Option "Premium-SMS senden", aber ich bin froh, dass dieses Problem in einer neueren Version behoben wurde. Gewähren Sie +1 und markieren Sie dies als beste Antwort.
Update: Der neueste Sicherheitspatch hat diese Option ("Premium-Textnachricht senden") auch auf meinem S6 hinzugefügt.
Wenden Sie dieselbe Lösung wie in der akzeptierten Antwort auf Ihre Standard-Messaging-App an.Meine Standard-Messaging-App ist beispielsweise Textra.Eine dieser Berechtigungswarnungen wurde angezeigt, aber von einer anderen Kraft als mir beantwortet, sodass ich keine Antwortnachrichten an einen Mobilfunkdienst senden konnte, den ich verwenden musste.Ich konnte zu den oben gezeigten Einstellungen für die Textra-App gehen und das Verhalten wieder in etwas ändern, das unter meiner Kontrolle steht.
#2
+2
dr_
2016-03-20 18:26:51 UTC
view on stackexchange narkive permalink

Nun, schlechte Nachrichten: Es scheint sich um einen weiteren dieser nervigen, riesigen Android-Fehler zu handeln, für die es noch keine Lösung gibt.

Die einzige Problemumgehung besteht darin, eine andere App zum Senden von SMS oder zum Hard-Reset zu verwenden das Telefon.

Aus der in den Kommentaren verlinkten Diskussion:

(...) die jeweilige Dropdown-Einstellung - für Premium-SMS - Sie können die Berechtigungen einer App in früheren Android-Versionen ab 4.2 wieder aktivieren. Der Fall würde auftreten, wenn das Betriebssystem bei Verwendung einer App, die das Senden einer SMS an eine 5-stellige Nummer erfordert, ein Warn-Popup mit der Meldung "Möglicherweise wird Ihnen eine Gebühr berechnet" anzeigt, in dem Sie aufgefordert werden, das Senden der SMS zuzulassen oder zu verweigern. Wenn Sie auch die Option "Nicht mehr fragen" aktiviert haben, wird dieses Warnfenster beim nächsten Mal nicht mehr angezeigt.

Ein Benutzer kann diese aktivierte Option unter "Einstellungen"> "Apps" (oder "Anwendungsmanager") zurücksetzen zum Berechtigungsbereich der angegebenen App und deaktivieren Sie die Premium-SMS "Sperre"; Bei Marshmallow scheint es jedoch keine ähnliche Option in den App-Einstellungen zu geben.

Die Berechtigungsschalter aktivieren / deaktivieren nur das Standard-SMS-Senden und haben keine Auswirkungen auf eine Premium-SMS-gesperrte Option, wenn sie aktiviert sind Dies führt zu einem Blockierungsszenario, in dem ein Benutzer, wenn er anfangs die Option "Nicht erneut fragen" ausgewählt hat, eine SMS aus der jeweiligen App nicht erneut senden kann.

Noch schlimmer ist die Die Tatsache, dass die Deinstallation und Neuinstallation der App diese anfängliche Auswahl nicht zurücksetzt, macht das Senden von SMS an 5-stellige Nummern unmöglich und liegt außerhalb der Kontrolle des Benutzers.

In der Diskussion können Sie lesen die Kommentare anderer Benutzer, die das gegenteilige Problem haben - sie antworteten mit "Nein" und kreuzen "Nicht erneut fragen" an, und jetzt ist es ihnen verboten, Premium-SMS zu senden.

#3
+1
rgont
2016-08-11 21:36:32 UTC
view on stackexchange narkive permalink

Ist mir auch passiert. Lösung: Installieren Sie eine SMS-App eines Drittanbieters und machen Sie sie zur Standard-Nachrichten-App. Als ich versuchte, die Premium-SMS zu senden, wurde erneut um Erlaubnis gebeten, und ich erlaubte, jetzt funktioniert es wieder in beiden Apps, dem Drittanbieter und dem Original!

#4
-1
john
2016-06-26 01:59:21 UTC
view on stackexchange narkive permalink

Es gibt eine Option, um das Problem zu beheben. Gehen Sie zu Anwendungen und wählen Sie die Nachrichten-App aus. Scrollen Sie nach unten zur Berechtigung

#5
-1
dibyojyoti saha
2016-08-09 21:28:46 UTC
view on stackexchange narkive permalink

Bisher ist es in Marshmallow android 6 nur möglich, alle App-Berechtigungen zurückzusetzen, wenn Sie keine SMS an Kurzcode-Nummern wie 12345 oder 123 oder 1900 senden können oder wenn Sie versuchen, diese zu senden Um Einstellungen-Apps zu erstellen, klicken Sie auf die 3 Punkte in der oberen rechten Ecke des Bildschirms und wählen Sie Alle App-Einstellungen zurücksetzen. Senden Sie nun eine Kurzcode-Nachricht und lassen Sie sie zu.



Diese Fragen und Antworten wurden automatisch aus der englischen Sprache übersetzt.Der ursprüngliche Inhalt ist auf stackexchange verfügbar. Wir danken ihm für die cc by-sa 3.0-Lizenz, unter der er vertrieben wird.
Loading...