Frage:
Google Mail liest meine E-Mails nur, wenn ich auf die Schaltfläche "Aktualisieren" drücke - ist dies normal?
Edelcom
2010-10-08 20:34:45 UTC
view on stackexchange narkive permalink

Auf meinem Samsung Galaxy S lädt Google Mail neue E-Mails nur, wenn ich auf die Schaltfläche "Aktualisieren" drücke.

Ist das normal? Oder sollte ich irgendwo einige Optionen festlegen?

Ich dachte, Google Mail sollte E-Mails an das Telefon senden.

Drei antworten:
#1
+5
ale
2010-10-08 21:01:26 UTC
view on stackexchange narkive permalink

Gehen Sie auf der Startseite zu Einstellungen | Konten & synchronisieren | <your account> und stellen Sie sicher, dass "Google Mail synchronisieren" aktiviert ist.

@ Al E.: Dies wurde bereits überprüft. Und es scheint zu funktionieren. Scheint, als würde ich sagen, weil es lange dauern kann, bis eine Post eintrifft. Gibt es eine Möglichkeit, den Zeitraum anzupassen, in dem Google Mail die E-Mails in unsere Richtung sendet? Und noch etwas: Muss das Telefon seinen Bildschirm anzeigen? Ich habe den Eindruck, dass E-Mails nie ankommen, wenn mein Telefon schwarz ist (läuft, aber nichts anzeigt).
@Edelcom: Ich weiß nicht, was ich dir sagen soll. Google Mail für meinen Moto Droid funktioniert hervorragend, unabhängig davon, ob der Bildschirm eingeschaltet ist oder nicht.
@Al E.: So ist es jetzt hier zu Hause (verbunden mit lokalem WLAN). Seltsam. Das habe ich gestern nicht getan, als ich in meinem Büro gearbeitet habe (auch mit lokalem WLAN verbunden). Muss das etwas weiter untersuchen. Vielen Dank für Ihre Antwort.
#2
+4
Edelcom
2010-10-13 16:57:10 UTC
view on stackexchange narkive permalink

Als Antwort auf meine eigene Frage (und danke für die bereits gegebene Antwort), aber das Problem war, dass mein Telefon in meinem Büro einen WLAN-Router verwendet, der über eine Firewall mit dem Internet verbunden ist . Und auf dieser Firewall wurde einer der erforderlichen IMAP-Ports blockiert .

Mein Kollege hat diese Einstellung geändert, und jetzt verhält sich Google Mail wie erwartet.

Ich habe wirklich nicht die Angewohnheit, meine eigenen Antworten als ausgewählte Antwort zu wählen, aber für diese Frage war dies die Lösung.

Hoffe, es hilft anderen!

Gute Detektivarbeit! ;)
Es ist nichts Falsches daran, eine eigene Antwort auszuwählen, wenn dies das Problem für Sie gelöst hat.
Wenn Sie erwähnt hätten, dass dies nur bei der Arbeit während der Nutzung des Unternehmens-WLANs der Fall war, hätten Sie möglicherweise unterschiedliche Antworten erhalten.
@Al Everett: Ich stimme zu, ich hätte meine Frage bearbeiten sollen. Ich habe dies jedoch in meiner Antwort auf Ihre Antwort erwähnt. Das Problem ist, Sie haben ein neues Gerät, Sie spielen damit herum. Verwenden Sie es hier, verwenden Sie es dort und bemerken Sie, dass etwas nicht funktioniert. Der erste Gedanke ist, dass Sie etwas falsch machen. Der zweite Gedanke ist, es den netten Leuten bei Android.Stackexchange zu fragen. Dann verwenden Sie das Gerät oder programmieren etwas mehr und sehen langsam ein Muster. Am Ende wird eine Lösung gefunden, entweder durch Lesen der Antworten, von Ihnen selbst. Also beantwortete ich meine eigene Frage in der Hoffnung, dass sie jemand anderem helfen wird.
#3
+3
Joe Casadonte
2010-10-09 19:25:07 UTC
view on stackexchange narkive permalink

Zusätzlich zu den Aussagen von Al E. müssen Sie sicherstellen, dass die Synchronisierung allgemein aktiviert ist. Gehen Sie auf dem Startbildschirm zu Einstellungen | Konten und Synchronisierung und stellen Sie sicher, dass sowohl Hintergrunddaten als auch Auto-Sync aktiviert sind.

+1 für die Bereitstellung weiterer wichtiger Schritte. Außerdem müssen Sie im Kontoeintrag "Google Mail synchronisieren" aktivieren (um den E-Mail-Datentyp abzurufen). Außerdem wird auch das Datum der letzten Synchronisierungszeit angezeigt.


Diese Fragen und Antworten wurden automatisch aus der englischen Sprache übersetzt.Der ursprüngliche Inhalt ist auf stackexchange verfügbar. Wir danken ihm für die cc by-sa 2.0-Lizenz, unter der er vertrieben wird.
Loading...