Frage:
"Falscher Dateityp, bitte erneut auswählen" bei Auswahl eines Klingeltons
gady
2015-03-24 13:22:50 UTC
view on stackexchange narkive permalink

Ich habe ein Nexus 5, alle meine Klingeltöne und Benachrichtigungstöne sind auf den Standardwert zurückgesetzt. Wenn ich versuche, eine Datei als Ton festzulegen, wird folgende Meldung angezeigt:

Bitte falscher Dateityp erneut auswählen

Ich erhalte dieselbe Meldung, unabhängig davon, welchen Dateityp ich wähle, einschließlich der Dateien, die bis heute Morgen meine Sounds waren. Ich habe versucht, den Cache-Speicher zu löschen und neu zu starten, aber das hat nichts gebracht.

Möglicherweise verwandt: http://android.stackexchange.com/questions/85592/ringtones-incompatible-with-custom-rom-how-to-improve-compatibility
Als vorübergehende Lösung kann ich nur vorschlagen, dass Sie eine Klingelton-App erhalten, mit der Sie Klingeltöne einstellen und nur dafür verwenden können. Ich habe dieses Problem schon eine Weile und nichts löst das eigentliche Problem. Nur neugierig. Haben Sie ein Firmware-Update durchgeführt, bevor das Problem aufgetreten ist?
Sechs antworten:
#1
+6
Tom Gould
2015-08-04 20:06:06 UTC
view on stackexchange narkive permalink

José Mejuto war in seinem 2. Punkt korrekt.

Das Löschen der Datei /.nomedia hat keine Auswirkung.

  • 1: Gehen Sie zu "Einstellungen -> Apps (Alle" ) -> Medienspeicher "
  • 2: Cache löschen &-Daten
  • 3: Ändern Sie Ihren Klingelton oder Benachrichtigungston

Danke José :)

Bei neueren Android-Versionen müssen Sie möglicherweise das Menü in der Liste "Apps" aufrufen und "System anzeigen" auswählen, damit "Medienspeicher" angezeigt wird.
#2
+3
José Mejuto
2015-03-25 22:05:00 UTC
view on stackexchange narkive permalink

Heute beginnt mein Nexus 5 mit dem gleichen Standard-Klingelton und "Falscher Dateityp, bitte erneut auswählen". Nachdem ich mehrere Stunden lang verschiedene Lösungen ausprobiert hatte, kam ich zu dem Schluss, dass das Problem in der "Google Play Music" liegt oder damit zusammenhängt, die für lokale Dateien nicht mehr funktioniert. Ich konnte meine benutzerdefinierten Klingeltöne endlich wieder zum Leben erwecken, indem ich zwei Aufgaben ausführte, aber ich weiß nicht, welche das Problem löst, da ein Neustart erforderlich ist und ich beide vor dem Neustart ausführe.

1) In meinem Im Stammverzeichnis der SD-Karte befand sich eine ".nomedia" -Datei, die die Verwendung von Multimedia in diesem Ordner und darunter verhindern konnte. Versuchen Sie also, diese Datei zu löschen und das Terminal neu zu starten, und versuchen Sie dann, einen benutzerdefinierten Klingelton festzulegen.

Hinweis: Mein Nexus ist auf Spanisch und die Optionen können einen anderen Namen haben.

2 ) Ich vermute, dass die Multimedia-SQLite-Datenbank auf irgendeine Weise beschädigt wurde, und ging daher zu Einstellungen -> Anwendungen -> "Almacenamiento de medios" (Möglicherweise Medienspeicher? Com.android.providers.media) und löschte sie Daten, dann neu starten.

Nach dem Neustart wurden alle Multimediadaten erneut gescannt und ich konnte den Klingelton erneut ändern.

Hinweis: Ich habe festgestellt, dass mein alter benutzerdefinierter Ton für Benachrichtigungen war weg, die Datei war weg und ich konnte sie nicht auf meinem Speichermedium finden.

#3
+1
Vijay
2019-12-02 05:38:09 UTC
view on stackexchange narkive permalink

Bitte ändern Sie Ihr Audiodateiformat in .wav; Jetzt versuchen Sie, den Klingelton zuzuweisen. Es wird klappen! Seitdem hatte ich das gleiche Problem, als ich versuchte, einen Klingelton in einer MP3-Datei zuzuweisen. Dann habe ich das MP3-Format in das WAV-Format geändert. es funktioniert!

Das hat bei mir funktioniert.
#4
  0
user122474
2015-08-17 01:20:46 UTC
view on stackexchange narkive permalink

Ich benutze das Moto G und hatte das gleiche Problem. Die Lösung für mich war,

    eine Dateimanager-App herunterzuladen

  1. Speichern Sie die Klingelton-Datei mp3 in Mein Musik -Ordner

  2. Wählen Sie unter settings \ ringtones (im Dateimanager) Ihren Klingelton aus dem aus Musik Ordner.

  3. ol>
#5
  0
Kavan
2015-10-13 01:32:31 UTC
view on stackexchange narkive permalink

Ich habe den ursprünglichen Ordner mit dem Namen "Klingeltöne" beibehalten und ihn einfach in "Klingeltöne" [Kleinbuchstaben] umbenannt. Neustart. Problem gelöst

#6
  0
DAVE
2015-11-21 18:58:21 UTC
view on stackexchange narkive permalink

In den vorhandenen Klingeltonordner auf dem Gerät kopieren, Klingelton auswählen und Medienspeicher auswählen. Unter der Klingeltonauswahl des Geräts befindet sich Ihre Datei



Diese Fragen und Antworten wurden automatisch aus der englischen Sprache übersetzt.Der ursprüngliche Inhalt ist auf stackexchange verfügbar. Wir danken ihm für die cc by-sa 3.0-Lizenz, unter der er vertrieben wird.
Loading...